Bad Omens – Like A Villain

Like A Villain

[Verse 1]
Look into my face, then look again
We are not the same, we’re different
To tell your tales and fables, you couldn’t wait

You need a new clean slate without the dents
A place to put your pain, your consequence
When you look into the mirror are you even there?

[Chorus]
I don’t wanna know all your secrets because I’ll tell
It’s hard enough being alone with myself
I don’t know how long I’ll be holding on
I know you tried your hardest I know that you meant well
But you pushed me to the edge and I slipped and then I fell
I don’t know how long I’ll be holding on

[Verse 2]
So write a brand new page then write again
I know your act is staged yet you pretend all
While you’re turning tables with missing legs

I think you’ve overstayed your welcome
So go the fuck away, don’t come again
I’ll see your face in the fire, and burn it out

[Chorus]
I don’t wanna know all your secrets because I’ll tell
It’s hard enough being alone with myself
I don’t know how long I’ll be holding on
I know you tried your hardest I know that you meant well
But you pushed me to the edge and I slipped and then I fell
I don’t know how long I’ll be holding on

[Bridge]
Like a villain, I couldn’t be
I didn’t need it, it needed me
Like a villain, I couldn’t be
I didn’t need it, it needed me

[Breakdown]
Like a villain, I couldn’t be
I didn’t need it, it needed me

[Chorus]
I don’t wanna know all your secrets because I’ll tell
It’s hard enough being alone with myself
I don’t know how long I’ll be holding on
I know you tried your hardest I know that you meant well
But you pushed me to the edge and I slipped and then I fell
I don’t know how long I’ll be holding on

[Outro]
Like a villain, I couldn’t be
I didn’t need it, it needed me
Wie ein Bösewicht

[Strophe 1]
Schau mir ins Gesicht, dann schau noch einmal
Wir sind nicht gleich, wir sind anders
Sie konnten es kaum erwarten, Ihre Geschichten und Fabeln zu erzählen

Sie brauchen einen neuen sauberen Schiefer ohne die Dellen
Ein Ort für deinen Schmerz, deine Konsequenz
Wenn du in den Spiegel schaust, bist du überhaupt da?

[Chor]
Ich will nicht alle deine Geheimnisse wissen, weil ich es verrate
Es ist schwer genug, mit mir allein zu sein
Ich weiß nicht, wie lange ich durchhalten werde
Ich weiß, dass du dein Bestes gegeben hast, ich weiß, dass du es gut gemeint hast
Aber du hast mich an den Rand geschubst und ich bin ausgerutscht und dann hingefallen
Ich weiß nicht, wie lange ich durchhalten werde

[Strophe 2]
Schreiben Sie also eine brandneue Seite und schreiben Sie dann erneut
Ich weiß, dass deine Handlung inszeniert ist, aber du tust alles so
Während Sie mit fehlenden Beinen den Spieß umdrehen

Ich glaube, Sie haben Ihre Begrüßung überschritten
Also geh verdammt noch mal weg, komm nicht wieder
Ich werde dein Gesicht im Feuer sehen und es ausbrennen

[Chor]
Ich will nicht alle deine Geheimnisse wissen, weil ich es verrate
Es ist schwer genug, mit mir allein zu sein
Ich weiß nicht, wie lange ich durchhalten werde
Ich weiß, dass du dein Bestes gegeben hast, ich weiß, dass du es gut gemeint hast
Aber du hast mich an den Rand geschubst und ich bin ausgerutscht und dann hingefallen
Ich weiß nicht, wie lange ich durchhalten werde

[Brücke]
Wie ein Bösewicht könnte ich nicht sein
Ich brauchte es nicht, es brauchte mich
Wie ein Bösewicht könnte ich nicht sein
Ich brauchte es nicht, es brauchte mich

[Abbauen]
Wie ein Bösewicht könnte ich nicht sein
Ich brauchte es nicht, es brauchte mich

[Chor]
Ich will nicht alle deine Geheimnisse wissen, weil ich es verrate
Es ist schwer genug, mit mir allein zu sein
Ich weiß nicht, wie lange ich durchhalten werde
Ich weiß, dass du dein Bestes gegeben hast, ich weiß, dass du es gut gemeint hast
Aber du hast mich an den Rand geschubst und ich bin ausgerutscht und dann hingefallen
Ich weiß nicht, wie lange ich durchhalten werde

[Outro]
Wie ein Bösewicht könnte ich nicht sein
Ich brauchte es nicht, es brauchte mich


Ähnliche Songtexte