Bullet for My Valentine – Paralysed

Paralysed

It's running deep
Burning underneath the surface
It runs deep, burning underneath the surface
It's like a river of hate flowing through my veins
I can feel the decay
I need strength 'cause I think it's gonna kill me
Break me, hurt me, no one's gonna save me
It's like an army of fear bleeding in my brain
Now nothing remains

I don't wanna fade away
I'm not gonna feel betrayed
Open your eyes so you can see
What you've done to me

You make me feel like I'm paralysed
You rip the breath and life out of me
So I'll just close my eyes (Close my eyes)
Escape into the night
You make me feel like I'm paralysed (Paralysed)

There's no way out
And I'm choking on the panic
Beat down and choking on the panic
I feel the pressure of hands wrapped around my neck
Suffocating again
I need hope 'cause I'm running out of patience
Break me, kill me, who the fuck will save me?
Feeling demons run wild, spinning in my head
Pushed over the edge

I don't wanna fade away
I'm not gonna feel betrayed
Open your eyes so you can see
What you've done to me

You make me feel like I'm paralysed
You rip the breath and life out of me
So I'll just close my eyes (Close my eyes)
Escape into the night
You make me feel like I'm paralysed (Paralysed)

You ripped the breath
Took my life from me
Now I'm paralysed
I'm paralysed

I don't wanna fade away
I'm not, not gonna be betrayed
Look what you've done to me

You make me feel like I'm paralysed
You rip the breath and life out of me
So I'll just close my eyes (Close my eyes)
Escape into the night
You make me feel like I'm paralysed (Paralysed)

You make me feel like I'm paralysed (I'm paralysed)
You make me feel like I'm paralysed (I'm paralysed)
So I'll just close my eyes (Close my eyes)
Escape into the night
You make me feel like I'm paralysed (Paralysed)

I'm paralysed
I'm paralysed
Gelähmt

Es geht tief
Brennen unter der Oberfläche
Es läuft tief und brennt unter der Oberfläche
Es ist wie ein Fluss des Hasses, der durch meine Adern fließt
Ich kann den Verfall spüren
Ich brauche Kraft, weil ich denke, es wird mich umbringen
Brich mich, verletze mich, niemand wird mich retten
Es ist wie eine Armee der Angst, die in meinem Gehirn blutet
Jetzt bleibt nichts mehr

Ich will nicht verblassen
Ich werde mich nicht betrogen fühlen
Öffne deine Augen, damit du sehen kannst
Was du mir angetan hast

Bei dir fühle ich mich wie gelähmt
Du reißt mir den Atem und das Leben aus
Also schließe ich einfach meine Augen (schließe meine Augen)
Flucht in die Nacht
Du gibst mir das Gefühl, dass ich gelähmt bin (gelähmt)

Es gibt keinen Ausweg
Und ich ersticke an der Panik
Schlagen Sie nieder und ersticken Sie an der Panik
Ich spüre den Druck der Hände, die um meinen Hals geschlungen sind
Erstickt wieder
Ich brauche Hoffnung, weil mir die Geduld ausgeht
Brich mich, töte mich, wer zum Teufel wird mich retten?
Das Gefühl, dass Dämonen wild laufen, sich in meinem Kopf drehen
Über den Rand geschoben

Ich will nicht verblassen
Ich werde mich nicht betrogen fühlen
Öffne deine Augen, damit du sehen kannst
Was du mir angetan hast

Bei dir fühle ich mich wie gelähmt
Du reißt mir den Atem und das Leben aus
Also schließe ich einfach meine Augen (schließe meine Augen)
Flucht in die Nacht
Du gibst mir das Gefühl, dass ich gelähmt bin (gelähmt)

Du hast den Atem zerrissen
Hat mir mein Leben genommen
Jetzt bin ich gelähmt
ich bin gelähmt

Ich will nicht verblassen
Ich werde nicht betrogen werden
Schau, was du mir angetan hast

Bei dir fühle ich mich wie gelähmt
Du reißt mir den Atem und das Leben aus
Also schließe ich einfach meine Augen (schließe meine Augen)
Flucht in die Nacht
Du gibst mir das Gefühl, dass ich gelähmt bin (gelähmt)

Du gibst mir das Gefühl, dass ich gelähmt bin (ich bin gelähmt)
Du gibst mir das Gefühl, dass ich gelähmt bin (ich bin gelähmt)
Also schließe ich einfach meine Augen (schließe meine Augen)
Flucht in die Nacht
Du gibst mir das Gefühl, dass ich gelähmt bin (gelähmt)

ich bin gelähmt
ich bin gelähmt


Ähnliche Songtexte