Five Finger Death Punch – The End

The End

[Verse 1]
It's hard to tell these days in which ways that we’re falling
I'm not sure anymore what's right or what is wrong
It’s hurts to feel, to think, to know I may be nothing
But then again I've been wrong before

[Pre-Chorus 1]
I've opened up my eyes
Just to wish that I'd stayed blind

[Chorus]
Blacken out the sky and let the arrows fly
It's never over, not 'til it's over
Outside looking in, when do the nightmares end?
Over and over, until it's over
The End

[Verse 2]
It’s hard to fathom just how fast we all are spinning
It’s hard to know that there's a heaven beyond hell
It burns a hole right through my soul to think it’s ending
But then again, I've been right right before

[Pre-Chorus 2]
I've opened up my eyes
Just to find out you're all blind

[Chorus]
Blacken out the sky and let the arrows fly
It’s never over, not 'til it's over
Outside looking in, when do the nightmares end?
Over and over, until it's over

[Bridge]
Make a wish, say a prayer
Hope that someone is out there
Build a bridge to Babylon
Then burn it to the ground
Make a wish, say a prayer
Hope that someone is out there
Build a bridge to Babylon
Then burn it to the ground
(Burn it to the ground)
Burn it to the ground
(Burn it to the ground)
Burn it to the ground
(Burn it to the ground)
Build a bridge to Babylon
Then burn it, burn it, burn it down

[Instrumental Break]

[Chorus]
Blacken out the sky and let the arrows fly
It's never over, not 'til it's over
Outside looking in, when do the nightmares end?
Over and over, until it's over

[Outro]
Just start it over
Until it's over
Over and over
The end
The end
Das Ende

[Strophe 1]
Es ist heutzutage schwer zu sagen, in welche Richtung wir fallen
Ich bin mir nicht mehr sicher, was richtig oder falsch ist
Es tut weh zu fühlen, zu denken, zu wissen, dass ich vielleicht nichts bin
Aber andererseits habe ich mich schon einmal geirrt

[Vorchor 1]
Ich habe meine Augen geöffnet
Nur um mir zu wünschen, dass ich blind geblieben wäre

[Chor]
Schwärze den Himmel und lass die Pfeile fliegen
Es ist nie vorbei, nicht bis es vorbei ist
Draußen nach innen schauen, wann enden die Alpträume?
Immer und immer wieder, bis es vorbei ist
Das Ende

[Strophe 2]
Es ist schwer zu begreifen, wie schnell wir uns alle drehen
Es ist schwer zu wissen, dass es einen Himmel jenseits der Hölle gibt
Es brennt ein Loch in meine Seele, wenn ich daran denke, dass es endet
Aber andererseits hatte ich schon einmal Recht

[Vorchor 2]
Ich habe meine Augen geöffnet
Nur um herauszufinden, dass ihr alle blind seid

[Chor]
Schwärze den Himmel und lass die Pfeile fliegen
Es ist nie vorbei, nicht bis es vorbei ist
Draußen nach innen schauen, wann enden die Alpträume?
Immer und immer wieder, bis es vorbei ist

[Brücke]
Wünsch dir was, sprich ein Gebet
Hoffe, dass jemand da draußen ist
Baue eine Brücke nach Babylon
Dann verbrennen Sie es bis auf die Grundmauern
Wünsch dir was, sprich ein Gebet
Hoffe, dass jemand da draußen ist
Baue eine Brücke nach Babylon
Dann verbrennen Sie es bis auf die Grundmauern
(Brenn 'Es nieder)
Brenn 'Es nieder
(Brenn 'Es nieder)
Brenn 'Es nieder
(Brenn 'Es nieder)
Baue eine Brücke nach Babylon
Dann verbrenne es, verbrenne es, verbrenne es

[Instrumentalpause]

[Chor]
Schwärze den Himmel und lass die Pfeile fliegen
Es ist nie vorbei, nicht bis es vorbei ist
Draußen nach innen schauen, wann enden die Alpträume?
Immer und immer wieder, bis es vorbei ist

[Outro]
Fangen Sie einfach von vorne an
Bis es vorbei ist
Über und über
Das Ende
Das Ende


Ähnliche Songtexte