Ghost – Kaisarion

Kaisarion

[Verse 1]
Kaisarion, a prophecy told
We're building our empire from the ashes of an old
Kaisarion, the fruit of the womb
Our brotherhood of good faith sealed an apostate witch's doom

[Pre-Chorus]
It's the sound of another deadline whistling past your ears
It's the sight of a million regrets mounting over years
It's the words that were never spoken that echoes through the times
It's the smell of the burning temples swept away by rhymes

[Chorus]
(Hypatia) Far away from the stench of the heavens
(Hypatia) Long ago, yet too close to forever
(Hypatia) When a paradise is lost, go straight to...

[Verse 2]
Kaisarion, a matter of love
When Mother Earth is calling for a father up above
Kaisarion, put on the smiles
And throw your holy rocks right at her for her satanic wiles

[Pre-Chorus]
It's the truth of candor shone through the prism of deceit
It's the continence of bishops with their choirboys en-suite
It's the tongue selling adulation that licks to no avail
It's the noise of the righteous dogma that hides the handmaid's tail

[Chorus]
(Hypatia) Far away from the stench of the heavens
(Hypatia) Long ago, yet too close to forever
(Hypatia) When a paradise is lost, go straight to...

[Guitar Solo]

[Bridge]
It's the sound of another deadline whistling past your ears
It's the sight of a million regrets mounting over years
It's the words that were never spoken that echoes through the times
It's the smell of the burning temples swept away by rhymes
It's the truth of candor shone through the prism of deceit
It's the continence of bishops with their choirboys en-suite
It's the tongue selling adulation that licks to no avail
It's the noise of the righteous dogma that hides the handmaid's tail

[Chorus]
(Hypatia) Far away from the stench of the heavens
(Hypatia) Long ago, yet too close to forever
(Hypatia) When a paradise is lost, go straight to...
(Hypatia) Far away from the stench of the heavens
(Hypatia) Long ago, yet too close to forever
(Hypatia) When a paradise is lost, go straight to...
Kaisarion

[Strophe 1]
Kaisarion, sagte eine Prophezeiung
Wir bauen unser Imperium aus der Asche eines alten auf
Kaisarion, die Frucht des Leibes
Unsere gutgläubige Bruderschaft hat das Schicksal einer abtrünnigen Hexe besiegelt

[Vorchor]
Es ist das Geräusch einer weiteren Frist, die an Ihren Ohren vorbeipfeift
Es ist der Anblick von einer Million Bedauern, die über Jahre hinweg zunehmen
Es sind die Worte, die nie gesprochen wurden, die durch die Zeiten hallen
Es ist der Geruch der brennenden Tempel, der von Reimen weggefegt wird

[Chor]
(Hypatia) Weit weg vom Gestank des Himmels
(Hypatia) Vor langer Zeit, doch zu nah an der Ewigkeit
(Hypatia) Wenn ein Paradies verloren geht, geh direkt zu...

[Strophe 2]
Kaisarion, eine Sache der Liebe
Wenn Mutter Erde oben nach einem Vater ruft
Kaisarion, setze das Lächeln auf
Und wirf deine heiligen Steine für ihre satanischen Tricks direkt auf sie

[Vorchor]
Es ist die Wahrheit der Offenheit, die durch das Prisma der Täuschung scheint
Es ist die Kontinenz der Bischöfe mit ihren Chorknaben en suite
Es ist die Zunge, die Schmeichelei verkauft, die vergeblich leckt
Es ist das Geräusch des rechtschaffenen Dogmas, das den Schwanz der Magd verbirgt

[Chor]
(Hypatia) Weit weg vom Gestank des Himmels
(Hypatia) Vor langer Zeit, doch zu nah an der Ewigkeit
(Hypatia) Wenn ein Paradies verloren geht, geh direkt zu...

[Gitarren Solo]

[Brücke]
Es ist das Geräusch einer weiteren Frist, die an Ihren Ohren vorbeipfeift
Es ist der Anblick von einer Million Bedauern, die über Jahre hinweg zunehmen
Es sind die Worte, die nie gesprochen wurden, die durch die Zeiten hallen
Es ist der Geruch der brennenden Tempel, der von Reimen weggefegt wird
Es ist die Wahrheit der Offenheit, die durch das Prisma der Täuschung scheint
Es ist die Kontinenz der Bischöfe mit ihren Chorknaben en suite
Es ist die Zunge, die Schmeichelei verkauft, die vergeblich leckt
Es ist das Geräusch des rechtschaffenen Dogmas, das den Schwanz der Magd verbirgt

[Chor]
(Hypatia) Weit weg vom Gestank des Himmels
(Hypatia) Vor langer Zeit, doch zu nah an der Ewigkeit
(Hypatia) Wenn ein Paradies verloren geht, geh direkt zu...
(Hypatia) Weit weg vom Gestank des Himmels
(Hypatia) Vor langer Zeit, doch zu nah an der Ewigkeit
(Hypatia) Wenn ein Paradies verloren geht, geh direkt zu...


Ähnliche Songtexte