Our Last Night – When Humans Become Our Gods

When Humans Become Our Gods

[Intro: Trevor Wentworth with Matt Wentworth]
False prophets lead the way
With smiles on their faces
Not worthy of our praise
When humans become our Gods
Feeding on our faith, our spirit fades away
We'll never ease the pain
When humans become our Gods

[Verse 1: Trevor Wentworth with Matt Wentworth]
We beg on our knees, for someone to save us
We bow before our kings, but they're just like us
Lonely and lost, heavily brainwashed
They may even really want to save us
But they're not Gods, living among us

[Chorus: Trevor Wentworth with Matt Wentworth]
False prophets lead the way
With smiles on their faces
Not worthy of our praise
When humans become our Gods
Feeding on our faith, our spirit fades away
We'll never ease the pain
When humans become our Gods
When humans become our Gods

[Verse 2: Trevor Wentworth with Matt Wentworth]
They all ride in on a white horse to save us
They teach helplessness then prey on empty souls
Lonely and lost, heavily brainwashed
They might even really want to save us
But they're not Gods, living among us

[Chorus: Trevor Wentworth with Matt Wentworth]
False prophets lead the way
With smiles on their faces
Not worthy of our praise
When humans become our Gods
Feeding on our faith, our spirit fades away
We'll never ease the pain
When humans become our Gods
When humans become our Gods
Gods, Gods, Gods

[Bridge: Matt Wentworth & Trevor Wentworth]
Blinded by our bruises and scars
Our eyes deceived by bleeding hearts
When humans become our gods
When humans become our Gods
Blinded by our bruises and scars
Our eyes deceived by bleeding hearts
When humans become our gods
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden

[Intro: Trevor Wentworth mit Matt Wentworth]
Falsche Propheten weisen den Weg
Mit einem Lächeln auf den Gesichtern
Unser Lob nicht wert
Wenn Menschen zu „unseren“ Göttern werden
Wenn wir uns von unserem Glauben ernähren, verblasst unser Geist
Wir werden den Schmerz niemals lindern
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden

[Strophe 1: Trevor Wentworth mit Matt Wentworth]
Wir betteln auf unseren Knien, dass uns jemand rettet
Wir beugen uns vor unseren Königen, aber sie sind genau wie wir
Einsam und verloren, stark gehirngewaschen
Vielleicht wollen sie uns sogar wirklich retten
Aber sie sind keine Götter, die unter uns leben

[Chor: Trevor Wentworth mit Matt Wentworth]
Falsche Propheten weisen den Weg
Mit einem Lächeln auf den Gesichtern
Unser Lob nicht wert
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden
Indem wir uns von unserem Glauben ernähren, verblasst unser Geist
Wir werden den Schmerz niemals lindern
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden

[Strophe 2: Trevor Wentworth mit Matt Wentworth]
Sie reiten alle auf einem weißen Pferd, um uns zu retten
Sie lehren Hilflosigkeit und jagen dann leere Seelen
Einsam und verloren, stark gehirngewaschen
Vielleicht wollen sie uns sogar wirklich retten
Aber sie sind keine Götter, die unter uns leben

[Chor: Trevor Wentworth mit Matt Wentworth]
Falsche Propheten weisen den Weg
Mit einem Lächeln auf den Gesichtern
Unser Lob nicht wert
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden
Indem wir uns von unserem Glauben ernähren, verblasst unser Geist
Wir werden den Schmerz niemals lindern
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden
Götter, Götter, Götter

[Brücke: Matt Wentworth & Trevor Wentworth]
Geblendet von unseren blauen Flecken und Narben
Unsere Augen getäuscht von blutenden Herzen
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden
Geblendet von unseren blauen Flecken und Narben
Unsere Augen getäuscht von blutenden Herzen
Wenn Menschen zu unseren Göttern werden


Ähnliche Songtexte