Sirenia – This Curse of Mine

This Curse of Mine

I walked through hard time
With my head held high
I faced all my demons alone
I faltered and failed
But always prevailed
Manifold battles have won

I've sinned through the darkness
I’ve conquered the night
I follow the path of my choice
When life takes me on
I'm driven and strong
And poised for the battles to come

I battle addiction to deal of time
There's no benediction for this curse of mine
Hell-drawn affliction is my inner war
The warfare rages on and on and on

I walked through each night
With my head held down
I faced all my demons alone
Every time I have failed
And never prevailed
Each and every battle was lost

I fell in the darkness
Was mazed, I was blind
Never felt the power for my choice
When life takes me on
I barely held on
All hope is now long seems gone

I battle addiction to deal of time
There’s no benediction for this curse of mine
Hell-drawn affliction is my inner war
The warfare rages on and on and on

A burden of time
Wish you'll be undermined
In search of a sign
You cannot seem to find

I battle addiction to deal of time
There's no benediction for this curse of mine
Hell-drawn affliction is my inner war
The warfare rages on and on

I'm losing this battle it's out of control
For years it's been taking its toll on my soul
Broken in body, I'm broken in mind
The end drawing near, life pass me by
Dieser Fluch von mir

Ich ging durch schwere Zeiten
Mit hoch erhobenem Kopf
Ich stand allen meinen Dämonen alleine gegenüber
Ich geriet ins Stocken und scheiterte
Aber immer durchgesetzt
Vielfältige Schlachten haben gewonnen

Ich habe durch die Dunkelheit gesündigt
Ich habe die Nacht erobert
Ich folge dem Weg meiner Wahl
Wenn das Leben mich annimmt
Ich bin getrieben und stark
Und bereit für die kommenden Schlachten

Ich kämpfe gegen die Sucht, um Zeit zu sparen
Es gibt keinen Segen für meinen Fluch
Das von der Hölle gezogene Leiden ist mein innerer Krieg
Der Krieg tobt weiter und weiter und weiter

Ich ging jede Nacht durch
Mit gesenktem Kopf
Ich stand allen meinen Dämonen alleine gegenüber
Jedes Mal habe ich versagt
Und hat sich nie durchgesetzt
Jede Schlacht war verloren

Ich fiel in die Dunkelheit
War verwirrt, ich war blind
Ich habe nie die Kraft für meine Wahl gespürt
Wenn das Leben mich annimmt
Ich hielt mich kaum fest
Alle Hoffnung ist jetzt lange weg

Ich kämpfe gegen die Sucht, um Zeit zu sparen
Es gibt keinen Segen für meinen Fluch
Das von der Hölle gezogene Leiden ist mein innerer Krieg
Der Krieg tobt weiter und weiter und weiter

Eine Last der Zeit
Ich wünschte, du wirst untergraben
Auf der Suche nach einem Zeichen
Sie scheinen nicht zu finden

Ich kämpfe gegen die Sucht, um Zeit zu sparen
Es gibt keinen Segen für meinen Fluch
Das von der Hölle gezogene Leiden ist mein innerer Krieg
Der Krieg tobt weiter und weiter

Ich verliere diesen Kampf, er ist außer Kontrolle geraten
Seit Jahren fordert es meinen Tribut von meiner Seele
Im Körper gebrochen, bin ich gebrochen
Das Ende rückt näher, das Leben geht an mir vorbei


Ähnliche Songtexte