Sirenia – Towards an Early Grave

Towards an Early Grave

[Verse 1]
The timeless tide
That sweeps upon the shores of life
By the seaside
You watch me wave this life goodbye

[Chorus]
Would you be mine eternally
Be my love infernally
Until some day death releases me
Would you be my insanity
Enslave my mind conscientiously
Until destiny sets me free

[Verse 2]
You are the light, the pale dim light
Still waning in my eyes, my fate in disguise
You are the night, the endless night
The one to ignite
My courage to leave this life

[Chorus]
Would you be mine, my chosen one
Until all things are said and done
Would you be the one, my loaded gun
Would you be mine the day I fall
Would you even care then after all
This is the end, last curtain call

[Outro]
My destination written in stone
Condemnation of life as a whole
Onwards and onwards towards an early grave
This is the time and place
Auf dem Weg zu einem frühen Grab

[Strophe 1]
Die zeitlose Flut
Das fegt über die Ufer des Lebens
Am Meer
Du siehst mir zu, wie ich dieses Leben zum Abschied winke

[Chor]
Würdest du für immer mein sein?
Sei höllisch meine Liebe
Bis mich eines Tages der Tod befreit
Würdest du mein Wahnsinn sein?
Versklave meine Gedanken gewissenhaft
Bis das Schicksal mich frei macht

[Strophe 2]
Du bist das Licht, das blasse, schwache Licht
Immer noch in meinen Augen schwindend, mein Schicksal in Verkleidung
Du bist die Nacht, die endlose Nacht
Derjenige, der sich entzündet
Mein Mut, dieses Leben zu verlassen

[Chor]
Würdest du mir gehören, mein Auserwählter?
Bis alle Dinge gesagt und getan sind
Würdest du derjenige sein, meine geladene Waffe?
Würdest du mir an dem Tag gehören, an dem ich falle?
Würde es dich dann überhaupt interessieren?
Dies ist das Ende, der letzte Vorhang

[Outro]
Mein Ziel in Stein gemeißelt
Verurteilung des gesamten Lebens
Weiter und weiter in Richtung eines frühen Grabes
Dies ist die Zeit und der Ort


Ähnliche Songtexte