Taylor Swift – Right Where You Left Me

Right where you left me

[Verse 1]
Friends break up, friends get married
Strangers get born, strangers get buried
Trends change, rumors fly through new skies
But I'm right where you left me
Matches burn after the other
Pages turn and stick to each other
Wages earned and lessons learned
But I, I'm right where you left me

[Pre-Chorus]
Help, I'm still at the restaurant
Still sitting in a corner I haunt
Cross-legged in the dim light
They say, "What a sad sight"
I, I swear you could hear a hair pin drop
Right when I felt the moment stop
Glass shattered on the white cloth
Everybody moved on, I, I stayed there
Dust collected on my pinned-up hair
They expected me to find somewhere
Some perspective, but I sat and stared

[Chorus]
Right where you left me
You left me no, you left me no
You left me no choice but to stay here forever
You left me, you left me no, oh, you left me no
You left me no choice but to stay here forever

[Verse 2]
Did you ever hear about the girl who got frozen?
Time went on for everybody else, she won't know it
She's still twenty-three inside her fantasy
How it was supposed to be
Did you hear about the girl who lives in delusion?
Breakups happen every day, you don't have to lose it
She's still twenty-three inside her fantasy
And you're sitting in front of me

[Bridge]
At the restaurant when I was still the one you want
Cross-legged in the dim light, everything was just right
I, I could feel the mascara run
You told me that you met someone
Glass shattered on the white cloth
Everybody moved on

[Pre-Chorus]
Help, I'm still at the restaurant
Still sitting in a corner I haunt
Cross-legged in the dim light
They say, "What a sad sight"
I, I stayed there
Dust collected on my pinned-up hair
I'm sure that you got a wife out there
Kids and Christmas, but I'm unaware
'Cause I'm right where I cause no harm
Mind my business
If our love died young
I can't bear witness
And it's been so long
But if you ever think you got it wrong

[Chorus]
I'm right where
You left me
You left me no, oh, you left me no
You left me no choice but to stay here forever
You left me
You left me no, oh, you left me no
You left me no choice but to stay here forever
Genau dort, wo du mich verlassen hast

[Strophe 1]
Freunde trennen sich, Freunde heiraten
Fremde werden geboren, Fremde werden begraben
Trends ändern sich, Gerüchte fliegen durch neuen Himmel
Aber ich bin genau dort, wo du mich verlassen hast
Streichhölzer brennen nacheinander
Seiten drehen sich und bleiben aneinander haften
Verdiente Löhne und gewonnene Erkenntnisse
Aber ich bin genau dort, wo du mich verlassen hast

[Vorchor]
Hilfe, ich bin immer noch im Restaurant
Ich sitze immer noch in einer Ecke und verfolge sie
Mit gekreuzten Beinen im trüben Licht
Sie sagen: "Was für ein trauriger Anblick"
Ich schwöre, Sie konnten eine Haarnadel fallen hören
Genau dann, wenn ich spürte, dass der Moment aufhörte
Glas zersplitterte auf dem weißen Tuch
Alle gingen weiter, ich, ich blieb dort
Staub sammelte sich auf meinen hochgesteckten Haaren
Sie erwarteten, dass ich irgendwo etwas finden würde
Eine Perspektive, aber ich saß und starrte

[Chor]
Genau dort, wo du mich verlassen hast
Du hast mich verlassen, nein, du hast mich verlassen, nein
Du hast mir keine andere Wahl gelassen, als für immer hier zu bleiben
Du hast mich verlassen, du hast mich verlassen, nein, oh, du hast mich verlassen, nein
Du hast mir keine andere Wahl gelassen, als für immer hier zu bleiben

[Strophe 2]
Hast du jemals von dem Mädchen gehört, das gefroren ist?
Die Zeit verging für alle anderen, sie wird es nicht wissen
Sie ist immer noch dreiundzwanzig in ihrer Fantasie
Wie es sein sollte
Hast du von dem Mädchen gehört, das in Täuschung lebt?
Trennungen passieren jeden Tag, Sie müssen es nicht verlieren
Sie ist immer noch dreiundzwanzig in ihrer Fantasie
Und du sitzt vor mir

[Brücke]
Im Restaurant, als ich noch derjenige war, den du willst
Im trüben Licht mit gekreuzten Beinen war alles genau richtig
Ich konnte fühlen, wie die Wimperntusche lief
Du hast mir gesagt, dass du jemanden getroffen hast
Glas zersplitterte auf dem weißen Tuch
Alle gingen weiter

[Vorchor]
Hilfe, ich bin immer noch im Restaurant
Ich sitze immer noch in einer Ecke und verfolge sie
Mit gekreuzten Beinen im trüben Licht
Sie sagen: "Was für ein trauriger Anblick"
Ich bin dort geblieben
Staub sammelte sich auf meinen hochgesteckten Haaren
Ich bin sicher, dass Sie da draußen eine Frau haben
Kinder und Weihnachten, aber ich weiß es nicht
Weil ich genau dort bin, wo ich keinen Schaden anrichte
Kümmere dich um meine Angelegenheiten
Wenn unsere Liebe jung gestorben ist
Ich kann kein Zeugnis ablegen
Und es ist so lange her
Aber wenn Sie jemals denken, dass Sie es falsch verstanden haben

[Chor]
Ich bin genau wo
Du hast mich verlassen
Du hast mich verlassen, nein, oh, du hast mich verlassen, nein
Du hast mir keine andere Wahl gelassen, als für immer hier zu bleiben
Du hast mich verlassen
Du hast mich verlassen, nein, oh, du hast mich verlassen, nein
Du hast mir keine andere Wahl gelassen, als für immer hier zu bleiben


Ähnliche Songtexte