The Killers – When the Dreams Run Dry

When the Dreams Run Dry

[Verse 1]
Can't hear myself think through the crashing of the rain
I'm passing judgement in the fast lane
And smoothing out a rough stone
Guess it comes with age
You start to wonder about the time theft
How much of it you got left
Comes in with the age now

[Chorus]
When the dreams run dry
I will be where I always was
Standing at your side
Letting go of the reins
We're all going to die

[Verse 2]
When they're closing up the door
Nobody wishing that they weren't more
Don't bother with your suitcase
We'll beat the birds down to Acapulco Bay
Oh, Honolulu on hearsay, running at our own pace
And I'll be on your side when the dreams run dry

[Chorus]
When the dreams run dry
I will be where I always was
Standing at your side
Letting go of the reins

[Outro]
Reach for the summit
Of an ancient design
On the verge of eternal
On the heels of divine
If you stumble and fall (If you stumble and fall)
If the way can't be found (If the way can't be found)
We'll just follow the moon to the stars, to the sun, to the ground
And around, and around, and around
In the light, in the heat, through the folds, and the bends
And again, and again, and again
To the moon to the stars, to the sun, to the ground
And around, and around, and around
In the light, in the heat, through the folds, and the bends
And again, and again, and again
Wenn die Träume versiegen

[Strophe 1]
Ich kann mich nicht durch das Krachen des Regens denken hören
Ich urteile auf der Überholspur
Und einen rauen Stein glätten
Ich denke, es kommt mit dem Alter
Sie beginnen sich über den Zeitdiebstahl zu wundern
Wie viel davon hast du noch?
Kommt jetzt mit dem Alter

[Chor]
Wenn die Träume versiegen
Ich werde da sein, wo ich immer war
An deiner Seite stehen
Die Zügel loslassen
Wir werden alle sterben

[Strophe 2]
Wenn sie die Tür schließen
Niemand wünschte, sie wären nicht mehr
Kümmere dich nicht um deinen Koffer
Wir werden die Vögel bis zur Acapulco Bay schlagen
Oh, Honolulu vom Hörensagen, läuft in unserem eigenen Tempo
Und ich werde auf deiner Seite sein, wenn die Träume versiegen

[Chor]
Wenn die Träume versiegen
Ich werde da sein, wo ich immer war
An deiner Seite stehen
Die Zügel loslassen

[Outro]
Greifen Sie nach dem Gipfel
Von einem alten Design
Am Rande des Ewigen
Auf den Fersen des Göttlichen
Wenn Sie stolpern und fallen (Wenn Sie stolpern und fallen)
Wenn der Weg nicht gefunden werden kann (Wenn der Weg nicht gefunden werden kann)
Wir folgen dem Mond einfach zu den Sternen, zur Sonne, zum Boden
Und herum und herum und herum
Im Licht, in der Hitze, durch die Falten und die Kurven
Und immer wieder und immer wieder
Zum Mond zu den Sternen, zur Sonne, zum Boden
Und herum und herum und herum
Im Licht, in der Hitze, durch die Falten und die Kurven
Und immer wieder und immer wieder


Ähnliche Songtexte