Videoclub – Petit monde

Petit monde

[Couplet 1 : Adèle Castillon & Matthieu Reynaud]
Le matin, c'est gris
Les jours d'antan
Le midi, c'est triste
Et je t'attends
Cet après-midi
J'aurai peur sûrement
Ce soir, je sais
Je t'aime
Attends la nuit
Je devrais serrer les dents
Et demain
Tes yeux comme avant
Alors j'attends tes lèvres, tes larmes, sûrement je les sécherai
Comme si nous étions des enfants

[Refrain : Adèle Castillon]
I can't really tell how it's set to be
With you, show me
The colors that I can't really afford
Would you mind entering
My lonely world?

[Post-refrain : Adèle Castillon]
La la la la la la la la
La la la la la la la la

[Couplet 2 : Matthieu Reynaud]
Rappelle-toi
Ces journées d'printemps errant
Où les anges veillaient
Notre amour en dansant
Les éclairs tombaient
Sur notre monde si charmant
On criait, on dansait
On narguait le temps

[Adèle Castillon]
On pleurait
Apeurés qu'la vie reprenne
On s'en fichait d'mourir
On vivait, je t'aime
Toi, tu retenais tes larmes
Moi, je séchais les miennes
Et tout ça
Comme si nous étions des enfants

[Refrain : Adèle Castillon]
I can't really tell how it's set to be
With you, show me
The colors that I can't really afford
Would you mind entering
My lonely world?

[Post-refrain : Adèle Castillon]
La la la la la la la la
La la la la la la la la

[Couplet 3 : Adèle Castillon & Matthieu Reynaud]
Le matin
Les cris, les joies d'avant
Le midi
Résiste à l'air du temps
Cet après-midi
Dans ton coeur, battement
Ce soir, je sais
Je t'aime
Tout l'temps, la nuit
Je devais serrer les dents
Aujourd'hui
Heureux pour longtemps
Alors maintenant, tes rêves et ton charme d'antan
Je les cacherai
Comme un de ces anciens jeux d'enfants

[Refrain : Adèle Castillon]
I can't really tell how it's set to be
With you, show me
The colors that I can't really afford
Would you mind entering
My lonely world?

[Post-refrain : Adèle Castillon]
La la la la la la la la
La la la la la la la la
Kleine Welt

[Vers 1: Adèle Castillon & Matthieu Reynaud]
Am Morgen ist es grau
Die Tage von gestern
Die Mittagszeit ist traurig
Und ich warte auf dich
Diesen Nachmittag
Ich werde sicherlich Angst haben
Heute Nacht weiß ich es
ich liebe dich
Warte auf die Nacht
Ich sollte meine Zähne zusammenbeißen
Und morgen
Deine Augen wie zuvor
Also warte ich auf deine Lippen, deine Tränen, sicher werde ich sie trocknen
Als wären wir Kinder

[Chor: Adèle Castillon]
Ich kann nicht wirklich sagen, wie es sein wird
Mit dir zeig es mir
Die Farben, die ich mir nicht wirklich leisten kann
Möchten Sie eintreten
Meine einsame Welt?

[Nachchor: Adèle Castillon]
La la la la la la la
La la la la la la la

[Vers 2: Matthieu Reynaud]
Erinnert dich
Diese wandernden Frühlingstage
Wo die Engel Wache hielten
Unsere Liebe beim Tanzen
Der Blitz fiel
Auf unserer Welt so charmant
Wir haben geschrien, wir haben getanzt
Wir haben die Zeit verspottet

[Adèle Castillon]
Wir haben geweint
Angst, dass das Leben wieder aufgenommen wird
Wir wollten nicht sterben
Wir haben gelebt, ich liebe dich
Du, du hast deine Tränen zurückgehalten
Ich habe meine getrocknet
Und all das
Als wären wir Kinder

[Chor: Adèle Castillon]
Ich kann nicht wirklich sagen, wie es sein wird
Mit dir zeig es mir
Die Farben, die ich mir nicht wirklich leisten kann
Möchten Sie eintreten
Meine einsame Welt?

[Nachchor: Adèle Castillon]
La la la la la la la
La la la la la la la

[Vers 3: Adèle Castillon & Matthieu Reynaud]
Der Morgen
Die Schreie, die Freuden von früher
Mittag
Widersteht der Zeit
Diesen Nachmittag
In deinem Herzen schlagen
Heute Nacht weiß ich es
ich liebe dich
Die ganze Zeit nachts
Ich musste meine Zähne zusammenbeißen
Heute
Lange glücklich
Also jetzt deine Träume und dein alter Charme
Ich werde sie verstecken
Wie eines dieser alten Kinderspiele

[Chor: Adèle Castillon]
Ich kann nicht wirklich sagen, wie es sein wird
Mit dir zeig es mir
Die Farben, die ich mir nicht wirklich leisten kann
Möchten Sie eintreten
Meine einsame Welt?

[Nachchor: Adèle Castillon]
La la la la la la la
La la la la la la la


Ähnliche Songtexte