Wind Rose – We Are Warriors

We Are Warriors

[Verse 1]
From the grave
The fires rekindle ancient swords
The forge at last reignites
To shine once more

[Pre-Chorus]
For the dwarves
Lai-lai-lai-lai-lai-lai, lai, lai-lai-lai-la
Rise again
Lai-lai-lai-lai-lai-lai, lai, lai-lai-lai-la
Raise your cups
We're dwarves of the mountain, born of stone
From the ground
Lai-lai-lai-lai-lai-lai, lai, lai-lai-lai-la
Hear my call
Lai-lai-lai-lai-lai-lai, lai, lai-lai-lai-la
Raise your cups
We're dwarves of the mountain, born of stone

[Verse 2]
May the day of my ascent
Be the one that leads to the final stand
Taking my last breath
I will serve your command
May the axe held in my hand
Be the cause of wounds against the ones who stand
Here in front of me
I serve and defend ‘til my time on earth will end

[Chorus]
Once we were warriors
Falling among the invader’s lines
Once we were lords of the mountain
Until fate closed our eyes
We are heading for a new home
For a long sleeping desire
Hear the voices of the fallen
Sing their song into the darkest night

[Verse 3]
From the roots that break the ground
From the ashes lying on the bloodied mound
Made of ruins and tales
Where the fallen are bound
Listen to the silent field
Where torment was, the calm will take their breath
We will gather here
At the end of our road
Where the fallen fight no wars

[Bridge 1]
Dwarves, from the ground
Raise your axes and hammers high
You’ll be renewed from the raw stone
Of which our home is made

[Bridge 1]
Dwarves, from the ground
Raise your axes and hammers high
You’ll be renewed from the raw stone
Of which our home is made

[Bridge 2]
Warriors of caves and hills
An army made of steel
Will answer to the will
Of a new dwarf king, the Ironborn
Forged in the heart of stone

[Reprise]
We are heading for a new home
For a long sleeping desire
Hear the voices of the fallen
Sing their song into the darkest night

[Chorus]
Once we were warriors
Falling among the invader’s lines
Once we were lords of the mountain
Until fate closed our eyes
We are heading for a new home
For a long sleeping desire
Hear the voices of the fallen
Sing their song into the darkest night
Wir sind Krieger

[Strophe 1]
Aus dem Grab
Die Feuer entfachen alte Schwerter
Die Schmiede entzündet sich endlich wieder
Noch einmal glänzen

[Vorchor]
Für die Zwerge
Lai-lai-lai-lai-lai-lai, lai, lai-lai-lai-la
Wiederauferstehen
Lai-lai-lai-lai-lai-lai, lai, lai-lai-lai-la
Heben Sie Ihre Tassen
Wir sind Zwerge des Berges, geboren aus Stein
Vom Boden
Lai-lai-lai-lai-lai-lai, lai, lai-lai-lai-la
Höre meinen Ruf
Lai-lai-lai-lai-lai-lai, lai, lai-lai-lai-la
Heben Sie Ihre Tassen
Wir sind Zwerge des Berges, geboren aus Stein

[Strophe 2]
Möge der Tag meines Aufstiegs
Sei derjenige, der zum endgültigen Stand führt
Ich nehme meinen letzten Atemzug
Ich werde Ihrem Befehl dienen
Möge die Axt in meiner Hand gehalten werden
Sei die Ursache von Wunden gegen diejenigen, die stehen
Hier vor mir
Ich diene und verteidige, bis meine Zeit auf Erden endet

[Chor]
Einmal waren wir Krieger
In die Linien des Eindringlings fallen
Einmal waren wir Herren des Berges
Bis das Schicksal unsere Augen schloss
Wir sind auf dem Weg zu einem neuen Zuhause
Für einen langen Schlafwunsch
Höre die Stimmen der Gefallenen
Singen Sie ihr Lied in die dunkelste Nacht

[Strophe 3]
Von den Wurzeln, die den Boden brechen
Aus der Asche, die auf dem blutigen Hügel liegt
Aus Ruinen und Geschichten gemacht
Wo die Gefallenen gefesselt sind
Hören Sie auf das stille Feld
Wo Qual war, wird die Ruhe ihnen den Atem rauben
Wir werden uns hier versammeln
Am Ende unserer Straße
Wo die Gefallenen keine Kriege führen

[Brücke 1]
Zwerge vom Boden
Heben Sie Ihre Äxte und Hämmer hoch
Sie werden vom rohen Stein erneuert
Daraus besteht unser Zuhause

[Brücke 1]
Zwerge vom Boden
Heben Sie Ihre Äxte und Hämmer hoch
Sie werden vom rohen Stein erneuert
Daraus besteht unser Zuhause

[Brücke 2]
Krieger von Höhlen und Hügeln
Eine Armee aus Stahl
Wird auf den Willen antworten
Von einem neuen Zwergenkönig, dem Eisengeborenen
Im Herzen aus Stein geschmiedet

[Reprise]
Wir sind auf dem Weg zu einem neuen Zuhause
Für einen langen Schlafwunsch
Höre die Stimmen der Gefallenen
Singen Sie ihr Lied in die dunkelste Nacht

[Chor]
Einmal waren wir Krieger
In die Linien des Eindringlings fallen
Einmal waren wir Herren des Berges
Bis das Schicksal unsere Augen schloss
Wir sind auf dem Weg zu einem neuen Zuhause
Für einen langen Schlafwunsch
Höre die Stimmen der Gefallenen
Singen Sie ihr Lied in die dunkelste Nacht


Ähnliche Songtexte